BASF-Gemüsesaatgut: Bayer zeigt Interesse

07 March 2018

Der Druck der Kartellbehörden in Sachen Monsanto-Übernahme könnte BASF zugutekommen. Das berichtete die Fachzeitschrift „Chemie Technik“. Einem Medienbericht zufolge wolle die BASF das 1,5 Milliarden Euro schwere Gemüsesaatgut-Geschäft der niederländischen Bayer-Tochter übernehmen, so „Chemie Technik“.