Aperam: “made for life”-Bericht 2016

Aperam, nach eigenen Angaben einer der weltweit führenden Hersteller von rostfreien und Spezialstahl, veröffentlicht den “made for life” Bericht, der für das französische Unternehmen den Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2016 darstellt. 
Der Bericht folgt den GRI 4 Nachhaltigkeitsrichtlinien. Es wurde von einer externen Gesellschaft geprüft und bestätigt die Einhaltung des GRI-Protokolls, einschließlich der Berichterstattung über wesentliche Umweltleistungsdaten wie Energieintensität, Wasserverbrauch, CO2-Intensität und Luftemissionen.
Vorheriger ArtikelVDI: Digitalisierung bringt Produktion zurück
Nächster ArtikelSchmidt + Clemens: Unternehmenszahlen präsentiert
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.