Damstahl: Neue kaufmännische Leitung

Damstahl stellte in einer aktuellen Pressemitteilung die neue kaufmännische Leitung Gudrun Breuer-Federwisch vor. Breuer-Federwisch kommt aus dem Bereich Maschinen- und Anlagenbau. Damstahl  erhofft sich aus der personellen Neubesetzung wertvolle Impulse für das Unternehmen.
 
Die neue Kaufmännische Leiterin lege neben einer kompetenten und sachkundigen Leitung der Abteilung Finanz- und Rechnungswesen Wert auf eine aktive Unterstützung der Unternehmensentwicklung. Ihr Ziel sei es, kaufmännische Prozesse innerhalb des Unternehmens künftig noch transparenter zu gestalten, heißt es weiter. 
Vorheriger ArtikelFuShun Special Steel bestellt Freiformschmiedepresse
Nächster ArtikelVDA: Pkw-Absatz in China und Indien wächst
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.