Erneute Auszeichnung für Schmidt + Clemens

Die „Wirtschaftswoche“ hat wieder Deutschlands beste Mittelständler ermittelt. Unter den TOP 100 befindet sich erneut das Lindlarer Unternehmen Schmidt + Clemens. Das gab der Edelstahlspezialist jetzt bekannt. Basis für die Ermittlung der besten Unternehmen ist der sogenannte Birch-Index, der die Wachstumsstärke der mittelständischen deutschen Weltmarktführer vergleichbar macht. Der Ökonom David L. Birch vom Massachusetts Institut of Technology hat den nach ihm benannten Index geprägt. Dabei wird der absolute Umsatzzuwachs mit dem prozentualen multipliziert. Basis für die Ermittlung des Rankings waren die Unternehmensdaten von 2012. „Diese erneute Platzierung unter den Top 100 Unternehmen ist eine große Auszeichnung und Anreiz zugleich für uns“, berichtet der geschäftsführende Gesellschafter Jan Schmidt-Krayer.

Vorheriger ArtikelKuka übertrifft die Erwartungen
Nächster ArtikelMaschinenbau: Leichtes Wachstum 2014
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.