Framatome unterzeichnet Millionen-Dollar-Vertrag

Framatome gab in einer aktuellen Pressemitteilung bekannt, kürzlich einen Multimillionen-Dollar-Vertrag mit Dominion Energy unterzeichnet zu haben. Ziel sei es, den langfristigen Betrieb der Kraftwerksflotte von Dominion Energy zu sichern. Der Vertrag umfasst Ausfall- und Wartungsarbeiten an Kernkraftwerken, einschließlich Flotten-Dampferzeugerdiensten, Betankungsdiensten und Inspektionen bis 2026. 

Die Dominion Energy-Flotte mit Hauptsitz in Virginia umfasst zwei Einheiten in North Anna und zwei Einheiten in Surry in Virginia, zwei Einheiten in Millstone in Connecticut und eine Einheit in V.C. Sommer in South Carolina. Zusammen versorgen die vier Kraftwerke mehr als 3 Millionen Haushalte mit Strom. 

„Dominion ist einer unserer langjährigen und geschätzten Kunden. Wir sind stolz darauf, ihnen das starke Know-how und die hervorragende Leistung unseres Teams bei Inspektion und Wartung anbieten zu können, um den langfristigen Betrieb ihrer Reaktorflotte zu unterstützen “, sagte Catherine Cornand, Senior Executive Vice President der Business Unit Installed Base bei Framatome. 

Foto : Framatome

Vorheriger ArtikelNeuartiges Schweißverfahren sichert Wasserstoffeinsatz in der Luft- und Raumfahrt
Nächster Artikel247TailorSteel expandiert weiter
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.