Nisshin Stell und Nippon vor Fusion?

Die Nisshin Steel Co. und Nippon Metall Industry Co. führen laut „Nikkei business daily“ Gespräche über eine Fusion ihrer Geschäftsbereiche zu Japans zweitgrößtem Produzenten von nichtrostendem Stahl. Die beiden Konzerne haben entsprechende Meldungen jedoch zurückgewiesen und sagen, sie seien in keinen Gesprächen mit dem jeweils anderen Unternehmen.

Vorheriger ArtikelOxea errichtet Chemie-Anlage in China
Nächster ArtikelForderung: EU-Wettbewerbsfähigkeit steigern
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.