SCHÄFER: Neuer Handelsvertreter für Italien

Der Bereich SCHÄFER Container Systems hat Verstärkung bekommen: Als Handelsvertreter Italien stützt Walter Brambilla den strategischen Ausbau der Vertriebsaktivitäten des Herstellers von Mehrweg-Behältersystemen für Getränke (KEGs) sowie IBC und Sonderbehälter aus Edelstahl. Brambilla kann auf über 25 Jahre Vertriebsaktivitäten zurückblicken und war zuletzt als Business Development Manager tätig. Mit seiner Position vertieft SCHÄFER die lokale Präsenz in Italien. „Wir freuen uns sehr, dass wir diese strategisch wichtige Position mit Herrn Brambilla besetzen konnten und damit der wachsenden italienischen Getränkeindustrie, insbesondere dem Bier- und Weinsektor, vor Ort einen starken Partner zur Seite stellen können“, sagt Guido Klinkhammer, Leiter Vertrieb SCHÄFER Container Systems.

Vorheriger ArtikelStahlmanager Dr. Heinz Kriwet verstorben
Nächster ArtikelWELTEC für Außenwirtschaftspreis nominiert
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.