Schäfer Werke: KEGs für die USA

Unter dem Namen Schäfer Container Systems North America, Inc. (kurz SCS NA) hat die Schäfer Werke GmbH eine Tochtergesellschaft in den USA gegründet. Das gab das Unternehmen jetzt bekannt. SCS NA hat Geschäftsräume und Lagerflächen in Atlanta angemietet. Von dort aus sollen alle Produkte des Geschäftsbereichs Schäfer Container Systems vermarktet werden: Behältersysteme für Getränke (KEGs), Edelstahl-IBC und Sonderbehälter. KEGs und Aseptik-Behälter sind direkt ab Lager in Atlanta verfügbar, um schnelle Lieferzeiten zu garantieren. Der Fokus liegt nach Angaben des Unternehmens auf den KEGs. Der US-amerikanische Markt gelte als der größte KEG-Markt der Welt.

Vorheriger ArtikelDEW: Wärme für die Uni Siegen?
Nächster ArtikelSBO: „Solide Profitabilität“
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.