Total beauftragt Vallourec mit Rohrproduktion

Vallourec Tubos do Brasil, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Vallourec, fertigt hochwertige Rohre für Total an. Der Erdöl- und Erdgasproduzent nutzt die Rohre und das entsprechende Zubehör für die Förderung im Offshore-Feld Xerelete, rund 250 Kilometer vor der brasilianischen Küste. Das gab Vallourec in einer aktuellen Mitteilung bekannt. Den Angaben zufolge werden in dem Feld zusätzliche Gas- und Ölvorkommen in 2.400 Metern Tiefe erschlossen. Total will seine Präsenz in Brasilien ausbauen und hat sich deshalb für den „lokalen Premium-Partner im Bereich OCTG-Produkte“ entschieden.

Vorheriger ArtikelNorilsk Nickel plant Milliardeninvestitionen
Nächster Artikel„Flugzeugfriedhöfe als Rohstoffquelle“
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.