Voss Edelstahl

Nachrichten

Unsere engagierte Redaktion sammelt Nachrichten und Pressemitteilungen aus der ganzen Welt, um unsere Community über die neuesten Entwicklungen in der Edelstahlindustrie zu informieren. Hier finden Sie Neuigkeiten von Menschen und Unternehmen, die an der Herstellung, Lieferung und Verwendung von korrosionsbeständigen Legierungen (CRAs) beteiligt sind.

Themen wie Rohre, Plattierung, Offshore, chemische Prozessindustrie, Schweißen und Fertigung, 13Cr-Edelstähle, Titan, Nickellegierungen, Zellstoff und Papier sowie Duplex-Edelstähle werden ebenso berücksichtigt, wie Interviews mit Werkstoffspezialisten, Herstellern und Endverbrauchern.

Möchten Sie Ihre Nachrichten und Pressemitteilungen in unseren Veröffentlichungen, unserem E-Mail-Newsletter oder auf unserer Website veröffentlichen? Dann wenden Sie sich gerne an “Artikel oder Pressemitteilung einreichen

Salzgitter in Hannover

Die Salzgitter AG nutzt die Hannover-Messe (21. bis 25. April) als Kommunikations-Plattform.

Klöckner: Gewinn mau, mehr Umsatz

Weniger Gewinn, dafür mehr Umsatz verzeichnete der deutsche Stahl- und Metallhändler Klöckner&Co im vergangenen Jahr.

Salzgitter: Joint-Venture in Indien

Die Salzgitter AG gründet ein Gemeinschaftsunternehmen mit dem indischen Unternehmen Asian Associates für den Handel mit Stahlprodukten.

Stappert übernimmt ASADIN

Zum 1. April übernimmt die Stappert Spezial-Stahl Handel GmbH aus Düsseldorf das Handelshaus ASADIN aus Kempen.

Organisierte Kriminalität zielt auf Stahl

Die Verluste im Transit durch organisierte Kriminalität beziffert das Europäische Parlament jährlich auf mehr als 8,2 Milliarden Euro.

Billigexporte lassen nach

Die bei der EU-Kommission eingereichten Anti-Dumpingklagen europäischer Stahlhersteller gegen chinesische Billigexporte zeigen erste Wirkung.

ThyssenKrupp will Minen erschließen

ThyssenKrupp denkt offenbar darüber nach, gemeinsam mit weiteren Stahlkonzernen einzelne Erzminen zu erschließen.

China produziert 9 Millionen Tonnen Edelstahl

Die chinesischen Stahlerzeuger werden in diesem Jahr mehr als 9 Millionen Tonnen Edelstahl produzieren.

Stahlaktien (noch) im Aufwind

Die Aktien von Stahlherstellern haben sich während der Marktturbulenzen seit Jahresbeginn erstaunlich gut gehalten, so erklären Bank-Analysten.

Outokumpu-Beteiligung zum Verkauf?

Gerüchten zufolge soll die finnische Regierung als Eigner des Stahlherstellers Outokumpu an einem Verkauf seiner Beteiligungen an dem weltweit viertgrößten Edelstahl-Erzeuger an ArcelorMittal, den weltweit größten Stahlerzeuger, interessiert sein.
X