Kupferpreis im Aufwärtstrend

„Der Kupferpreis befindet sich im Aufwärtstrend“, meldete jetzt die Societé Générale. Zur Wochenmitte notierte der Preis demnach bei etwa 9.200 US-Dollar je Tonne im Juli-Kontrakt-2011. Zu Beginn der Woche hätten Vertreter der globalen Kupferminenindustrie geäußert, dass sie in neue Regionen expandieren möchten, um der steigenden Nachfrage nachzukommen. Es wird angenommen, dass es in diesem Jahr zu einem Angebotsdefizit von mehr als 377.000 Tonnen kommen könnte,
bis 2015 könnten sogar weitere 2,1 Millionen Tonnen gebraucht werden, fuhr die Societé Générale fort.

Vorheriger ArtikelThyssenKrupp Quartier holt Gold
Nächster ArtikelVoestalpine AG fährt Gewinne ein
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.