Neues Video zur Anlagenoptimierung

Wie Unternehmen Instandhaltungskosten nachhaltig senken und so die Instandhaltung optimieren können, möchte ein neues Online-Video auf der Internetseite von Endress+Hauser verdeutlichen. Das Video erläutert das so genannte „Installed Base Audit“, einen Service, der die Bestandsaufnahme und Analyse einer installierten Basis zur Prozessinstrumentierung umfasst. Ziel des Audits ist die Optimierung der Anlagenverfügbarkeit. Dies werde erreicht durch die Ermittlung einer Instandhaltungsstrategie, die ein optimales Verhältnis von Instandhaltungsmaßnahmen bei minimalen Kosten beinhaltet, erklärte Automatisierungstechniker Endress+Hauser.

Vorheriger ArtikelEdelstahlwerke modernisieren Sekundärmetallurgie
Nächster ArtikelAperam hatte guten Start
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.