TISCO investiert in Walzstraße

Der chinesische Rostfreihersteller Shanxi Taigang Stainless Steel Company (TISCO) hat der Friedrich KOCKS GmbH & Co KG aus Hilden einen Auftrag für einen Reduzier- und Sizing Block RSB® in 5.0 Design erteilt. Der in der Shanxi Provinz angesiedelte Rostfreihersteller produziert sowohl Flach- als auch Langprodukte für verschiedene Industrien.
Der neue KOCKS RSB® 5.0 ist Teil einer Modernisierung der bestehenden Rostfreiwalzstraße. Der RSB® 5.0 soll Güten aus dem Bereich der austenitischen, martensitischen und ferritischen, Duplex und nickelbasierten Stähle im Abmessungsbereich von Ø 16 – 100 mm walzen. Die Inbetriebnahme ist für Anfang 2020 geplant.

Vorheriger ArtikelDas größte Schiff der Welt
Nächster ArtikelEdelstahl für BERTA
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.