Finanzierungshilfe für Airbus

Freie Bahn für Anschubfinanzierung: Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat den Weg für die Auszahlung des gesamten Darlehns für die A350-Entwicklung an Airbus freigemacht. Von der geplanten Finanzierungshilfe in Höhe von 1,1 Milliarden Euro waren bislang erst 500 Millionen Euro bewilligt worden. Wie das Bundeswirtschaftsministerium in Berlin mitteilte, seien jetzt auch die restlichen 623 Millionen Euro bewilligt worden. Der Kredit hat eine Laufzeit bis 2031.

Vorheriger ArtikelVerstärkung für Aperam-Management
Nächster ArtikelDürr: Rekordbestand an Aufträgen
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.