Großauftrag für Pipeline-Rohre

Borusan Mannesmann hat einen Auftrag für ein 321 Kilometer langes Pipeline-Projekt im US-Bundesstaat Pennsylvania gewonnen. Das gab das Unternehmen jetzt bekannt. Den Angaben zufolge beläuft sich der Auftragswert auf 152 Millionen US-Dollar. Die Produktion startet im letzten Quartal 2015, komplett geliefert werden sollen die Rohre im Laufe von 2016. Nach Aussage des Unternehmens handelt es sich um den dritten Großauftrag in den vergangenen sechs Monaten.

Vorheriger ArtikelAuftrag für Kraftwerksmodernisierung
Nächster ArtikelNeue Rostfreikapazitäten in China
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.