Exporte nach Russland wachsen

Mit zweistelligen Zuwachsraten im Bereich der deutschen Exporte nach Russland rechnet Klaus Mangold, Vorsitzender des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft, in diesem sowie im kommenden Jahr. Etwa 6000 Unternehmen aus Deutschland exportieren nach Russland. Wachstumsprognosen gibt Mangold insbesondere für die Bereiche Energie, Medizintechnik sowie Luft- und Raumfahrt ab.

Vorheriger ArtikelRohstahlproduktion steigt deutlich an
Nächster ArtikelKonsumklima trotz Sparpaket-Diskussion stabil
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.