Schwarze-Robitec auf der Tube

Endlich wieder live präsentiert Schwarze-Robitec dem Fachpublikum auf der Tube 2022 gleich mehrere, spannende Neuheiten an seinem Messestand E31 in Halle 5: Neben der zur vollautomatischen Biegezelle ausgebauten, vollelektrischen Multiradius-Rohrbiegemaschine CNC 80 E TB MR zeigt der Kölner Hersteller auch erstmals die neue Maschinenserie EcoLine. Sie bietet laut Presseankündigung nicht mehr und nicht weniger als ganz genau das, was man fürs Rohrbiegen in der kleineren und mittleren Serienfertigung braucht.

An einem exemplarisch konzipierten Gesamtsystem wie der Rohrbiegemaschine CNC 80 E TB MR plane Schwarze-Robitec auf der Tube zu zeigen, wie Anwender alle Produktionsschritte rund um das Biegen effizient miteinander verknüpfen können: Der integrierte Roboter be- und entlädt die Maschine kontinuierlich mit Rohren, der Biegeprozess geht vollautomatisiert und unterbrechungsfrei vonstatten.

Vorheriger ArtikelOutokumpus Kemi-Mine: Klimaneutral bis 2025
Nächster Artikelwire & Tube-ExpertenTreff
Catrin ist Redakteurin bei Edelstahl Aktuell. Stahl zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben. Sie hat eine Ausbildung bei einem Großhändler für Rohr- und Rohrzubehör absolviert und in verschiedenen Funktionen bei einem Hersteller und Lieferanten von Analysegeräten für die Metallindustrie gearbeitet.